WAS IST EINE SPECIAL PURPOSE COMPANY (SPC)?
Eine SPC ist eine vertraglich geregelte Partnerschaft zwischen Grapevine und verschiedenen lokalen Partnern, die einen speziellen Zweck zum Thema Interoperabilität verfolgt und die digitale Transformation fördert.
 
Special Purpose Companies bieten Unternehmen, die im Marketplace nicht als Hersteller, Provider oder Systemintegratoren vertreten sind, die Möglichkeit, mit Grapevine World zusammenzuarbeiten und Innovationen voranzutreiben. Dadurch wird der interoperable Markt erweitert.

WELCHE SCHRITTE SIND ERFORDERLICH, UM ALS SYSTEMINTEGRATOR AM MARKETPLACE TEILNEHMEN ZU KÖNNEN?

ONLINE-PARTNER-FORMULAR

Die Grapevine World Website bietet in einem eigenen SPC-Bereich die Möglichkeit, mittels Online-Formular Ideen für mögliche Zusammenarbeiten einzureichen. Grapevine evaluiert die Vorschläge gewissenhaft und nimmt Kontakt mit den angegebenen Kontaktpersonen auf.

PARTNER-VERTRAG

Kommt eine Geschäftsbeziehung zustande, wird ein SPC-Partnervertrag vereinbart.

MARKETPLACE